19. Februar 2017, Comoedienhaus Wilhelmsbad

Kammermusik-Konzert mit Ensemblemitgliedern der Neuen Philharmonie Frankfurt – dem Stammorchester der Congress Park Sinfonie

Inspiriert von Carl Maria von Webers „Freischütz“, mit dem die Reihe Congress Park Sinfonie im März startet, nehmen Ensemblemitglieder der Neuen Philharmonie Frankfurt das Publikum im Comoedienhaus mit in die Welt der deutschen Romantik: Schmetternde Jägerchöre, schaurige Geisterbeschwörungen, zauberhafte Elfenreigen und handfeste Trinklieder – ein Abend kammermusikalischer Meisterwerke rund um Carl Maria von Webers Opern-Welterfolg. Special-Guest an diesem Abend ist Bariton Stefan Adam vom Staatstheater Hannover.

So., 19. Februar 2017
Konzertbeginn: 17.00 Uhr
Comoedienhaus Wilhelmsbad
Parkpromenade 1
63454 Hanau

Mit freundlicher Unterstützung der Congress Park Sinfonie und der Beteiligungs Holding Hanau GmbH

P8260042
Share
iCal Import