Sinfoniekonzerte

Einer der besten Konzertsäle Hessens. Ein engagiertes, erstklassiges Orchester. Große Musik der großen Komponisten. Spannende Entdeckungen, neue Perspektiven, Gänsehautmomente: Das sind die Zutaten der “Congress Park Sinfonie” im Congress Park Hanau.

Seit ihrer Gründung überzeugt die Neue Philharmonie Frankfurt mit packenden Programmen, hochkarätigen Solisten und mitreissendem Musizieren. Heute spielt das Orchester unter der Leitung ihres Chefdirigenten Jens Troester das Kernrepertoire der Klassik ebenso souverän wie romantische Sinfonien, interpretiert virtuose Instrumentalkonzerte ebenso gekonnt wie die zeitgenössische Moderne. Und immer wieder gibt es Überraschungen jenseits des musikalischen Mainstream: Uraufführungen, Filmmusiken und Ausgrabungen aller musikalischer Genres und Epochen stellen die Offenheit und Abenteuerlust der 64 Musikerinnen und Musiker unter Beweis.

Stets mit Begeisterung dabei: Die treuen Fans des Orchesters, die kontinuierlich steigende Zahl der derzeit über 400 Abonnenten. Der Erfolg der “Congress Park Sinfonie” beruht nicht nur auf der Qualität des Musizierten, sondern auch auf dem intensiven Dialog mit dem Publikum, beim jährlichen Abonnentenempfang ebenso wie bei den lockeren, informativen Einführungen des Chefdirigenten vor den Konzerten.

Sinfonische Gastspiele führen das Orchester über die Region hinaus, und in vielen Städten ist die Neue Philharmonie Frankfurt mit schwungvollen Neujahrskonzerten ein regelmäßiger, gern gesehener Gast.

Die nächsten Termine